Kunstvermittlung
Specials / Workshops / Projekte

Ferienworkshops für Kinder

In den Schulferien vermitteln mehrtägige Workshops Kindern einen lebendigen und praktischen Zugang zu den Kunstwerken. Ankündigung und Information im Veranstaltungskalender und auf der Homepage des Museums.


Karel Appel, Animal fantastique, 1978, Peter und Gudrun Selinka-Stiftung

für Erwachsene

Kunstvoll


Im Rundgang durch die Ausstellung "Karl Schmidt-Rottluff. Das Rauschen der Farben" werden wir die Stillleben und Landschaften Schmidt-Rottluffs, aber auch seine Figuren in drastischer Vereinfachung der Form kennenlernen.
Kunstgespräche vor dem Original und praktisches Arbeiten in unserem Atelier bieten einen spannenden Zugang zur Kunst. Die temperamentvolle schnelle Malweise, seine leuchtenden Farben und seine bewegten Linien laden alle dazu ein, selber einmal kreativ, experimentell und großformatig mit dicken Pinseln und mehreren Farbschichten zu malen. Wir werden mit Gouacheund Acrylfarben arbeiten. Zusätzlich können wir einfache Drucktechniken ausprobieren.


Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Jeweils Donnerstag 11., 18. und 25. September 2017, 16–18.30 UHR


- Teilnehmerzahl: max. 10 Personen
- mit Voranmeldung vormittags unter Tel. 0751 82 812 oder kunstmuseum@ravensburg.de
- Kosten: 3 x 20 € plus 2 € Materialkosten = 60 + 6 € (bei Buchung als Packet 55 + 5 €)
- Konzept/Kursleitung: Ilse Landa


Kunstkurs


„Was ich sehe, was ich fühle“
Mit seiner farbstarken und formgewaltigen Malerei hat Karl Schmidt-Rottluff Kunstgeschichte geschrieben. Seine Kunst ist Ergebnis dessen, „was ich sehe und fühle“. Mit kraftvolldynamischem Strich verwandelte er seine Wahrnehmungen unmittelbar in Farbe. Inspiriert durch die Betrachtung der Originale des Künstlers erleben Sie die unterschiedliche Wirkung
der verschiedenen Farben und tauchen in das Rauschen der Farben ein. Sie fertigen durch eigenständiges Anrühren und
Auftragen der starkfarbigen Pigmente ihre ganz individuellen „Klangfarben“. Am Ende steht das eigene Werk.


Jeweils Mittwoch, 16 – 18.15 UHR, 15. / 22. / 29. NOV, 6. DEZ 2017, 17. / 24. / 31. JAN, 7. / 21. / 28. FEB, 7. / 14. / 21. MÄRZ 2018


- Offenes Angebot, Teilnehmer können über die Laufzeit
immer einsteigen!
- Teilnehmerzahl: max. 10 Personen
- mit Voranmeldung vormittags unter Tel. 0751 82 812
oder kunstmuseum@ravensburg.de
- Kosten: 20 € / je Abend,
Jugendliche 10 € (zzgl. Materialkosten)
- Konzept/Kursleitung: Adelinde Wanner


Zeichnen im Museum vor Originalen!


Exklusiv zur Karl Schmidt-Rottluff Ausstellung können Sie sich von den Werken des Künstlers inspirieren lassen und ihr eigenes Sehen durch aktives Zeichnen schulen. Gemeinsam nehmen wir uns Zeit, ausgewählte Originale näher kennenzulernen. Zeichnend erforschen wir die Motive und Ausdrucksweisen – die Malereien und Holzschnitte des Künstlers. Greifen Sie zum Zeichenstift, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


Jeweils Dienstag, 17 – 18 UHR, 7. / 14. / 21. / 28. NOV, 5. / 12. / 19. DEZ 2017, 9. / 16. / 23. / 30. JAN, 6. / 20. / 27. FEB, 6. / 13. / 20. MÄRZ 2018


- Offenes Angebot, Teilnehmer können über die Laufzeit
immer einsteigen!
- Materialien: Bleistifte (Nr.2b, 4b, 6b), Farbstifte,
Radiergummi, Anspitzer, Skizzenbuch
- um Voranmeldung wird gebeten, vormittags unter
Tel. 0751 82 812 oder kunstmuseum@ravensburg.de
- Kosten: 10 € / je Abend inkl. Museumseintritt
- Konzept/Kursleitung: Adrienne Hoelz

 
Aktuell

21.11.2017 | 17:00-18:00 Uhr

Zeichnen im Museum vor Originalen!

22.11.2017 | 16:00-18:15 Uhr

Was ich sehe, was ich fühle

24.11.2017 | 15:30-17:00 Uhr

MINI mal!

>> Alle Veranstaltungen
Newsletter

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig über unsere Ausstellungen, Veranstaltungen und Aktionen:


>> Newsletter abonnieren

 
 

Premiumsponsoren

Sponsoren

 
 
Kontakt     •     Impressum     •     Datenschutz     •     Newsletter